Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

 

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserem Verein und den Weg auf unsere Homepage gefunden haben.

 

Wir sind der gemeinnützige Verein Drive to Help e.V. und unser vorrangiges Ziel ist die Unterstützung der ASB Health Clinic in Serrekunda, Gambia. Zu diesem Zweck haben wir im Frühjahr 2014, 2017, an Weihnachten 2017 und im Frühjahr 2019 jeweils Charity-Rallyes durchgeführt und konnten den ASB mit vielen Sach-, und Geldspenden, sowie medizinischen Hilfsgütern unterstützen. 

 

Derzeit bereiten wir die nächste Spendenfahrt im Frühjahr 2020 vor, zu der Sie über den entsprechenden Unterpunkt im Hauptmenü finden. Parallel dazu läuft diesen Winter in der ASB Klinik das JUMP-Projekt, bei dem vor allem unfallchirurgische Eingriffe (vor allem Frakturen, Kontrakturen und Verbrennungen) und Hernienoperationen durchgeführt werden sollen. Hierzu suchen wir Sponsoren, die bereit sind diese Projekte finanziell oder durch medizinische Hilfsgüter zu unterstützen.

 

Neugierig geworden? Mehr über unser Projekt und unseren Verein erfahren Sie im Menü oben, oder auf unserer facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Drive-to-Help-eV-142482199257361/?ref=bookmarks

 

Viel Spaß dabei!

 

 

Aus aktuellem Anlass:

*****************************   Spenden für das OP-Projekt JUMP   *****************************

Bald geht es los, die ersten Vereinsmitglieder sind bereits vor Ort! Das OP-Projekt "JUMP" soll das Versorgungsspektrum mit dem seit 2007 bestehenden FACE-Projekt ergänzen und gleichzeitig den unverändert großen Bedarf an qualifizierter medizinischer Versorgung in Gambia decken. Der Schwerpunkt liegt auf unfallchirurgischen Eingriffen, da Patienten in Gambia nach Unfällen, Verbrennungen oder Kontrakturen oftmals nur eine unzureichende medizinische Versorgung bekommen. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link OP-Projekt JUMP, oder über das Hauptmenü oben.

 

     Inhaber:  Drive to Help e.V.

 

     IBAN:       DE69 6807 0024 0024 1448 00
     BIC:          DEUTDEDBFRE
     Betreff:    JUMP Projekt

 

Weitere Informationen zu Geldspenden und weiteren Unterstützungsformen finden Sie im Untermenü des Punktes Helfen.

 

Bilderverkauf zugunsten des JUMP-Projekts

Aktuell läuft ein Bilderverkauf, dessen Erlös komplett in das JUMP-Projekt fließen soll. Falls Sie mehr darüber erfahren möchten, finden Sie weitere Informationen im Untermenü zur "Spendenfahrt 2019"oder über den Link oben.

  

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Eine Charity-Rallye der besonderen Art:

 

 

      7000 Kilometer 

 

      7 Länder 

 

      2 Kontinente 

 

      1 großes Abenteuer! 

 

 

                                     ...und das alles für einen GUTEN ZWECK...!           

 

 

Lassen Sie sich durch den nachfolgenden Film über unser Projekt inspirieren:

 

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie als Unterstützer oder Sponsor gewinnen zu können.

 

Besucherzähler: