21.10.2017

 

Am Donnerstag letzter Woche erschien ein Artikel über die geplante Spendenfahrt in der Badischen Zeitung. Die Teams für die kommende Fahrt suchen auch weiterhin noch nach Transportfahrzeugen, mit denen sie die medizinische Sachspenden nach Gambia transportieren können.

 

Sie können unter folgendem Link auf den Artikel zugreifen:

http://www.badische-zeitung.de/waldkirch/weitere-fahrt-nach-gambia


28.09.2017

 

Heute erschien im Elztäler Wochenbericht ein kurzer Beitrag über die geplante Weihnachstfahrt zu Gunsten der ASB Klinik in Gambia.


07.09.2017

 

Gestern erschien in der Lokalzeitung Emmendinger Tor ein Artikel über die geplante Weihnachtsfahrt 2017, in dem Jutta unter anderem von ihrer Motivation für die Fahrt erzählt. Unter folgendem Link können Sie auf den Artikel zugreifen:

 

http://de.calameo.com/read/0037438202a5e1d42d911 (Seite 18)


25.05.2017

 

Im Wedel-Schulauer Tageblatt erschien letzten Sonntag ein Artikel mit Michael Berg zur vergangenen Spendenfahrt nach Serrekunda. Falls Sie wissen möchten, welche Probleme der Unimog "Brozzy" auf der Fahrt gemacht hat und welcher für Michael der unheimlichste Moment auf der Reise war, können Sie den Artikel, den wir unten als pdf-Dokument angehängt haben, herunterladen und lesen.

Download
Quelle: Wedel-Schulauer Tageblatt
TIP_Wedel_-_21-05-2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 710.0 KB

18.05.2017

 

Am 10. Mai erschien ein Artikel mit Raphael und Niklas im Gießener Anzeiger, in dem die beiden von der Spendenfahrt nach Serrekunda berichten. Um zu lesen, wie sich Krokodile anfühlen und welchen Eindruck die beiden von der Klinik haben, können Sie über folgenden Link auf den Artikel zugreifen:

 

http://www.giessener-anzeiger.de/lokales/hochschule/zwei-medizinstudenten-der-jlu-giessen-bringen-spenden-mit-verein-drive-to-help-nach-gambia_17876877.htm


08.05.2017

 

Vor zwei Tagen erschien in der Badischen Zeitung ein Artikel über die Spendenfahrt nach Gambia im Frühjahr diesen Jahres. Unter anderem schildern Jens und Julian in dem Artikel mit welchen Schwierigkeiten der Konvoi während der Fahrt besonders zu kämpfen hatte.

 

Unter folgendem Link können Sie auf den Artikel zugreifen:

http://www.badische-zeitung.de/waldkirch/ueber-7000-kilometer-bis-zur-klinik--136415966.html


30.04.2017

 

Vor zwei Tagen erschien im Haller Tagblatt in der Rubrik "Lokales - Schwäbisch Hall" ein Artikel mit Niklas Neuffer und Max Aigner über die Charity-Rallye 2017. Außerdem finden sich auf der Website noch einige sehenswerte Bilder der Fahrt. Unter folgendem Link können Sie auf den Artikel zugreifen:

http://www.swp.de/schwaebisch_hall/lokales/schwaebisch_hall/schneeballschlacht-in-afrika-14876395.html

Download
Quelle: Haller Tagblatt
Haller Tagblatt - Schwäbisch Hall 28.04.
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

05.04.2017

 

In der Münsterland Zeitung erschien im Februar noch ein Artikel über Raphael und Lukas Greving aus Stadtlohn, die mittlerweile als Team 9 auf dem Weg nach Serrekunda sind. Wir möchten ihn hier nachreichen und gleichzeitig auf einen weiteren Artikel in der Münsterland Zeitung aufmerksam machen, der erschien, als die Teams gerade im Beduinencamp in der Westsahara waren:

https://www.muensterlandzeitung.de/staedte/stadtlohn/Lukas-und-Raphael-Greving-in-der-Westsahara-Auf-den-Spuren-der-Afrika-Abenteurer;art959,3247166

Download
Quelle: Münsterland Zeitung
Titelseite Münsterland Zeitung 31.03.201
Adobe Acrobat Dokument 395.5 KB

20.03.2017

 

Heute erschien ein Artikel in der Badischen Zeitung über die Abfahrt der Charity-Rallye am Sonntagmorgen vom Marktplatz in Waldkirch nach Gambia. 

Zur digitalen Ausgabe des Artikels gelangen sie hier.


16.03.2017

 

Gestern wurde im SWR4 ein Interview mit Niklas von Team 6 ausgestrahlt, in dem auf alle Fragen zu der Spendenfahrt eingegangen ist. Unter anderem konnten Sie dort hören, wie die Spenden vor Ort verteilt werden, wie eigentlich die Fahrtkosten gedeckt werden und welche Kenntnisse bei der Fahrt von besonderem Nutzen sind. Vielen herzlichen Dank an den SWR4 an dieser Stelle für die Möglichkeit unser Projekt vorzustellen!


16.03.2017

 

Im Wedel-Schulauer Tageblatt erschien heute ein Artikel mit Michael von Team 8 über die geplante Spendenfahrt nach Gambia, unter anderem sagt er, zu welchen Teilen des Unimogs er schon ein inniges Verhältnis aufgebaut hat.

Sie können den gesamten Artikel hier nachlesen:

Download
Wedel-Schulauer Tageblatt 16.03.2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 376.8 KB

15.03.2017

 

In der Gießener Allgemeinen Zeitung erschien am 10. März ein Artikel über die geplante Spendenfahrt nach Gambia. Niklas und Raphael beschreiben darin, wie die ASB Klinik konkret unterstützt wird und wie es dazu gekommen ist, dass die beiden dieses Jahr mitfahren.

 

Unter folgendem Link können Sie auf den Artikel zugreifen:

http://www.giessener-allgemeine.de/regional/stadtgiessen/art71,223232


10.03.2017

 

In der Badischen Zeitung erschien am letzten Samstag wieder ein längerer Beitrag über die Spendenfahrt nach Gambia. Unter anderem schildert Jens von Team 2 dort die Ausnahmestellung, die die ASB Klinik in der medizinischen Versorgung des kleinen afrikanischen Landes einnimmt. 

 

Unter folgendem Link können Sie auf den Artikel zugreifen:

http://www.badische-zeitung.de/verein-drive-to-help-startet-zweiten-hilfstransport-nach-afrika--print


01.03.2017

 

Im Gießener Anzeiger erschien am 25. Februar ein Artikel über Niklas und Raphael und die geplante Fahrt nach Gambia. Hier können Sie nachlesen, welche Verwandlung der Fiat Ducato durchgemacht hat und mit welchen Problemen die beiden beim Sammeln von Spenden kämpfen mussten.


20.02.2017

 

Im Hohenloher Tagblatt erschien letzte Woche ein Artikel über die Charity-Rallye im März. Niklas von Team 6 erklärt darin, was ihn zu der Reise bewegt hat und was alles zu den Vorbereitungen für die Fahrt dazugehört. Er hat zusammen mit Franziska, Stephanie und Marius bereits ein Jahr in Marokko gearbeitet und spricht sogar ein paar Worte Arabisch. Diese Erfahrungen werden im Laufe der Fahrt sicher hilfreich sein.

 

Zum ganzen Artikel geht es hier: http://iphoneapp.hz-online.de/schwaebisch_hall/lokales/schwaebisch_hall/art1223143,4174341


25.01.2017

 

Der ASB Niedersachsen hat auf seiner Website einen schönen Artikel zum Machtwechsel in Gambia und unserer Spendenfahrt nach Gambia veröffentlicht.

 

Sie finden den Artikel unter folgendem Link:

http://www.asb-niedersachsen.org/nc/nachrichten/article/machtwechsel-in-gambia-asb-klinik-haelt-betrieb-aufrecht-428.html


16.01.2017

 

Am 12.01. erschien ein weiterer Beitrag im Elztäler Wochenbericht über die geplante Spendenfahrt nach Gambia im März.

 

Sie finden den Artikel unter folgendem Link auf Seite 11:

http://de.calameo.com/read/003743820635490a11d52


14.01.2017

 

Im Elztäler Wochenbericht erschien am 05.01. ein Artikel über die geplante Charity-Rallye nach Gambia. Neben einem Ausblick auf die kommende Fahrt finden Sie dort auch einen umfangreichen Rückblick, wie es zur Vereinsgründung gekommen ist und warum wir uns entschieden haben, die Klinik nach unserer ersten Spendenfahrt 2014 weiterhin zu unterstützen.

 

Sie finden den Artikel unter folgendem Link auf Seite 6:

http://de.calameo.com/read/0037438205bc3671eb1d9


21.12.2016

 

In der Hamburger Morgenpost erschien vor zwei Tagen noch einmal ein Beitrag zu dem Video von der Umgestaltung des Unimogs. Außerdem ist dort das Interview mit Gerrit verlinkt, dass Sie sich dort ebenfalls anschauen können:

http://www.mopo.de/videos/graffiti-laster-fuer-afrika-dieses-rollende-kunstwerk-ist-eine-zahnarztpraxis-25338238


17.12.2016

 

In der Badischen Zeitung erschien am Freitag den 16.12. ein Interview mit unserer Schriftführerin Alena. Das Interview führten zwei Schülerinnen des Schulzentrums Oberes Elztal. In dem Bericht beschreibt Alena, wie es zur Gründung des Vereins gekommen ist und was für sie die schönsten Erlebnisse während der Fahrt 2014 waren.

 

Den Artikel finden Sie unter folgendem Link:

http://www.badische-zeitung.de/unsere-spenden-kommen-sicher-an


16.12.2016

 

Im NordVerkehr Magazin erschien ebenfalls ein Artikel zur Umgestaltung des Unimogs durch Gerrit Fischer am Tag des internationalen Ehrenamtes. Inke und Michael wurden durch eine Ausgabe des NordVerkehr Magazins von 2015 auf Gerrit (alias "Brozilla") aufmerksam.

Download
NordVerkehr.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

16.12.2016

 

Zur Verwandlung des Unimogs von Inke und Michael finden Sie unter den folgenden Links den Beitrag in der Sendung "DAS!" des NDR und ein Youtube-Video der Hamburger Morgenpost.

 

"DAS!" im NDR: https://www.youtube.com/watch?sns=fb&v=cyUo5qUaZqM&app=desktop

Hamburger Morgenpost: https://www.youtube.com/watch?v=Aq0pPR6hBXA&app=desktop


07.12.2016

 

Inke und Michael von Team 8 haben heute im Hamburger Abendblatt von der Verwandlung des Unimog mit Hilfe des international bekannten Urban Artists Gerrit Fischer (alias "Brozilla") berichtet. Das Ergebnis ist wirklich sehr sehenswert geworden und lässt sich über die Seite von Team 8 einsehen. Außerdem finden Sie den Artikel unter folgendem Link:

 

http://www.abendblatt.de/hamburg/harburg/article208905721/Harburger-Kuenstler-schickt-bunten-Unimog-auf-die-Reise.html


23.11.2016

 

Auch Raphael und Lukas Greving waren nicht unttätig - im Stadtlohner Anzeiger und weiteren lokalen Zeitungen erschienen bereits Artikel über die beiden Brüder und die Spendenfahrt 2017. Außerdem konnten die beiden den Künstler Norbert Then dafür gewinnen, ein Traumfänger-Kunstwerk aus Metall zu kreieren, das parallel zur Fahrt versteigert werden soll.  Die Erlöse werden ebenfalls der ASB Klinik zugute kommen Der Traumfänger besteht aus zwei umschlungenen Teilen und trägt den Namen "Dynamische Freiheit". Die "Freiheit" soll nach der Fahrt in der ASB Klinik ausgestellt werden, wobei der "dynamische Traumfänger" über das Internet ersteigert werden kann. Zusätzlich sollen während der Fahrt einige Bilder des Kunswerks vor schönen Kulissen gemacht werden, die später ebenfalls dem Erwerber und der Klinik zukommen werden. Eine Zeitung wird die Bilder in Form einer lokalen Reisebegleitung veröffentlichen.

 

Unter dem folgenden Link finden Sie einen Artikel in der Dorstener Zeitung über die Versteigerung des Kunstwerks: 

http://mobil.dorstenerzeitung.de/staedte/stadtlohn/Benefiz-Projekt-Stahlskulptur-reist-nach-Afrika-und-zurueck;art959,3147373

 

In Kürze werden wir weitere Informationen zu der Versteigerung des Traumfängers auf unserer Website veröffentlichen.


17.11.2016

 

In der Badischen Zeitung und im Elztäler Wochenbericht erschien jeweils ein kurzer Artikel zur Übergabe der zwei Autos durch die Cybulla GmbH, Hoch Stahlbau GmbH und Auto Maier an Jens und Detlef (Team 2). Zusätzlich zu den Autos wurden uns auch die notwendigen Reparaturen, die TÜV-Abnahme und die Zulassung gespendet. Wir sagen vielen herzlichen Dank!

 

Unter diesem Link finden Sie den Artikel in der BZ:

http://www.badische-zeitung.de/waldkirch/fahrzeuge-fuer-gambia--129882823.html

 

Und unter diesem Link finden Sie den Artikel im Wochenbericht:

http://de.calameo.com/read/0037438202b714753021d (Seite 14)


07.11.2016

 

Einen Artikel zur Spendenübergabe des Autos des DRK Ortsvereins Kollnau e.V. an unser Team Supra (Julian und Timo) ist jetzt auch in der BZ und dem Elztäler Wochenbericht erschienen.

 

Unter den folgenden Links finden Sie die beiden Artikel:

http://www.badische-zeitung.de/waldkirch/ein-rotkreuz-auto-fuer-drive-to-help--129411584.html

http://de.calameo.com/read/003743820e6628d387059 (Seite 5)


20.02.2016

 

Am Samstag erschien ein Artikel über den Drive to Help e.V. in der Badischen Zeitung. Thema war das zum Einen das aktuelle Engagement des Vereins in Gambia und aus aktuellem Anlass auch das FACE-Projekt, bei dem zwei Mitglieder unseres Vereins vor Ort bei zahlreichen Operationen mitgeholfen haben.

 

Nachlesen können Sie den Artikel hier:

http://www.badische-zeitung.de/waldkirch/gutes-tun-in-gambia--118377049.html